CHRISTUSKIRCHE HERRIEDEN

Evang.-Luth. Kirchengemeinde

LIEBE BESUCHERIN, LIEBER BESUCHER,

schön, dass Sie unsere Kirchengemeinde in Herrieden gefunden haben und sich für uns interessieren. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Christuskirchengemeinde vor und geben einen Überblick über wichtige Themen und Veranstaltungen. Seien Sie ganz herzlich eingeladen, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen zu besuchen.  Sie werden merken, bei uns ist für jeden etwas dabei! Das Pfarramt Herrieden ist derzeit vakant. Dennoch sind wir für Sie da! Das Pfarrbüro ist mittwochs und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr durch die Pfarramtssekretärin Christa Bogenreuther besetzt. Die Vertretung für die Kirchengemeinde hat Pfarrer Müller, Elpersdorf, 0981-460025.  Bei Kasualien (Sterbefälle, Taufen oder Trauungen) wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Sippel aus Weidenbach, 09826-247.Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen auch gerne die Vertrauensfrau des Kirchenvorstandes Dorina Jechnerer weiter.


Erfreulicherweise hat sich Diakonin Diana Priedigkeit gerne dazu bereit erklärt, ab Mitte Januar bis September 2018 wieder in unserer Gemeinde mitzuarbeiten. Sie übernimmt in Absprache mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern die Jungschar- und Konfirmandenarbeit und wird auch Gottesdienste feiern. Dank ihrer Unterstützung als hauptamtliche Diakonin können wir während der Vakanz unser vielfältiges Gemeindeleben in guter Weise aufrechterhalten. An dieser Stelle möchten wir uns daher bereits jetzt recht herzlich bei D. Priedigkeit bedanken und ebenso bei allen Ehrenamtlichen, die verantwortungsvoll auch in der bevorstehenden Übergangsphase die Gruppen und Kreise in gewohnter Weise fortführen.


Über unserer Gemeinde

Unsere evangelische Christuskirchengemeinde umfasst Herrieden einschließlich aller Ortsteile und hat fast 1900 Gemeindeglieder. Unsere Kirchengemeinde gehört zum Dekanatsbezirk Ansbach und ist Mitglied im Evangelischen Bildungswerk Ansbach. Wir sind Teil des Kirchenkreises Ansbach-Würzburg und der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern. Die evangelische Kirchengemeinde ist im Vergleich zu vielen umliegenden fränkischen Gemeinden noch jung, da Herrieden bis 1946 ausschließlich katholisch geprägt war.  Die Christuskirche wurde 1951 eingeweiht, im Laufe der letzten 20 Jahre wurde sowohl ein Gemeindehaus gebaut sowie die mittlerweile dreigruppige Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ errichtet. Seit Dezember 2002 ist das neue Pfarrhaus fertig gestellt.

Da sich im Ort eine hervorragende Industrie- und Sozialstruktur entwickelt hat, ist Herrieden und damit auch unsere evangelische Kirchengemeinde durch Zuzug neuer Gemeindemitglieder stark gewachsen.

Anmerkungen zur aktuellen Kreuzdebatte

 

Informationen für interessierte Pfarrer/innen, Theologenehepaare

Evangelisches Pfarramt
Ansbacher Straße 28
Telefon: (09825) 48 84
Fax: (09825) 92 36 82 2
pfarramt.herrieden@elkb.de

Bürozeiten im Pfarrbüro mittwochs und freitags
von 8.30 - 12.30 Uhr
Sekretärin: Christa Bogenreuther

Kirchenvorstand
Vertrauensfrau Dorina Jechnerer
Telefon: (09825) 92 33 93
Dorina.Jechnerer@t-online.de


Mesnerin
Stefanie Bohl
Telefon: (09825) 20 37 97

Kirchenpflegerin
Michaela Heumann

Hausmeister und Vermietung
Birgit und Bernd Lohbauer
Telefon: (09825) 85 41


Spendenkonto

RaiffeisenVolksbank Ansbach

IBAN: DE43 7656 0060 0005 7285 50

BIC:  GENODEF1ANS


Spenden Flüchtlingshilfe
Für Spenden an die Flüchtlingshilfe Herrieden wurde folgendes Konto bei der Sparkasse Ansbach eingerichtet:
Kontoinhaber: Evang. Christuskirchengemeinde Herrieden -Flüchtlingshilfe-
IBAN: DE63 7655 0000 0008 7442 94
SWIFT-BIC: BYLADEM1ANS

Selbstverständlich erhalten Sie über Ihre Zuwendung eine Spendenquittung.

Wenn Sie bei der Überweisung Ihre Adresse angeben, senden wir sie Ihnen gerne zu.


KiTa Unterm Regenbogen
Kindertagesstätte


Kirche für Kinder
Kirche für Kinder


Kirchenmusik
Musik für alle


Grüner Gockel
Nachhaltigkeit


Fairer Handel
Fairer Handel


Dekanat Ansbach
Dekanat Ansbach


Radwegekirche
Radwegekirche


Offene Kirche
Offene Kirche